top of page

Psychosoziale Beratungsstelle

Psychosoziale

Beratungsstelle

Stellenangebote

Psychosoziale Beratungsstelle
Sozialpsychiatrischer Dienst
Fachstelle für Sucht

und Suchtprävention

Fritzenwiese 7
29221 Celle
Tel.: 0 51 41 / 9 09 03-50
Fax: 0 51 41 / 9 09 03-55

E-Mail: psb.celle@evlka.de

 

Geschäftszeiten

Montag bis

Mittwoch

Donnerstag

 

Freitag

09.00 bis 12.00 Uhr

14.00 bis 16.00 Uhr

09.00 bis 12.00 Uhr

14.00 bis 18.00 Uhr

09.00 bis 12.00 Uhr

Offene Sprechzeiten

Montag

Mittwoch

 

Donnerstag

Freitag

10.00 bis 12.00 Uhr

10.00 bis 12.00 Uhr

14.00 bis 16.00 Uhr

16.00 bis 18.00 Uhr

10.00 bis 12.00 Uhr

Parkmöglichkeiten
auf dem Schützenplatz.

Der Ev.-luth. Kirchenkreis Celle sucht zum 01.03.2023 für seine Psychosoziale Beratungsstelle Sozialpsychiatrischer Dienst - Fachstelle für Sucht

 

Psychologische Psychotherapeuten*innen (m/w/d)

 

unbefristet mit 30 Wochenstunden.

 

für die psychologische Beratung von psychisch kranken und suchtmittelabhängigen Menschen und deren Angehörigen und die Durchführung der ambulanten Rehabilitation Abhängigkeitserkrankter.

 

Ihre Aufgaben:

• Beratung psychisch und suchtkranker Menschen mit Erhebung der Vorgeschichte,     

  psychologische Untersuchung, Analyse des sozialen Umfelds, psychologische Diagnostik, 

  Beratung der Klienten zu weiteren geeigneten Hilfemöglichkeiten

• Beratung von Angehörigen, des sozialen Umfelds, beteiligter Institutionen und Behörden

  (z.B. Polizei, Gerichten, Jugendamt, Ausländerbehörde, u.a.), schriftliche Dokumentation

• Fachliche Verantwortung für eine Leistungserbringung im Sinne der ambulanten

  medizinischen Rehabilitation gemäß der Vereinbarung „Abhängigkeitserkrankungen“

• Psychologische Diagnostik, Psychologische Einzel- und Gruppenintervention,

  Dokumentation.

Ihr Profil:

• Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom, Bachelor, Master)

• Abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeuten*in mit

  abgeschlossener Approbation

• Einen klinisch psychologischen Schwerpunkt und Kenntnisse in der Psychodiagnostik

• Mehrjährige Berufserfahrung in einschlägigen Themenfeldern

 

Die Fachkraft in der Psychosozialen Beratungsstelle nimmt ihre Tätigkeit auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes wahr. Hier entfaltet sich die christliche Botschaft unmittelbar in die Gesellschaft hinein. Daher setzen wir die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Niedersachsen ist oder die Mitgliedschaft in einer Gemeinde, die der Internationalen Konferenz Christlicher Gemeinden im Bereich der Evangelischlutherischen Landeskirche Hannovers angehört, für die Mitarbeit voraus.

 

Wir bieten:

• Einen vielseitigen und interessanten Arbeitsbereich in Teilzeit (30 Wochenstunden) in

  unbefristeter Anstellung

• Raum für Innovation und Weiterentwicklung • Selbstständig arbeitende Fachteams

• Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

• Vergütung nach TV-L EG 14 mit allen üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Ihre Rückfragen und Ihre Bewerbung richten Sie bitte an

Frau Kelly Kaufmann, Psychosoziale Beratungsstelle Celle, Fritzenwiese 7, 29221 Celle, 05141/9090343, E-Mail: Kelly.kaufmann@evlka.de

 

bottom of page